Bremshey Crosstrainer CF 3 mit Frontantrieb

Das Training mit dem Bremshey Crosstrainer CF 3 mit Frontantrieb ist besonders angenehm, da der Kniebereich nur minimalen Belastungen ausgesetzt ist. Das Training gestaltet sich daher sehr effektiv und vielseitig, ganz gleich, welche Ziele erreicht werden möchten.

Zum Crosstrainer Test

Aufbau des Gerätes

Schon vormontiert wird der Crosstrainer CF 3 angeliefert. Nachdem das Gerät von allem Verpackungsmaterial befreit wurde, geht der restliche Aufbau sehr schnell von der Hand. Die mitgelieferte Montageanleitung mit Abbildungen zeigt unmissverständlich, welche Teile wo anzubringen sind. Für einen stabilen Stand sorgen die Aufstellmaße von 179 x 71 x 166 cm (L x B x H). Zudem befinden sich an der Unterseite der Füße herausdrehbare Höhenausgleichsschrauben. Gerade bei unebenen Böden sind diese besonders wichtig und vorteilhaft, damit der Bremshey Crosstrainer CF 3 optimal ausgerichtet werden kann.

Training in der Praxis

Schon beim ersten Training bewährt sich der Bremshey Crosstrainer CF 3, da der Bewegungsablauf durch den Frontantrieb sehr flach gehalten ist und die Kniegelenke schont. Mit einer Schrittlänge von 50 cm bietet er die optimale Bewegung für die Steigerung der Kondition, für den Aufbau der großen Muskelgruppen oder zur Reduzierung des Gewichts. Menschen mit einem Körpergewicht bis 135 Kg können den Crosstrainer ohne Bedenken nutzen. Das Training gestaltet sich durch das 15,8 Kg schwere Schwungrad sehr effektiv. Es entsteht ein gleichmäßiger und dynamischer Antrieb. Der gut durchdachte Servo-Motor macht das Trainingsgerät recht unkompliziert, sodass ohne vorherige Einstellungen direkt trainiert werden kann.

Optimal ist auch die Körperhaltung während des Trainings. Durch die Schrittlänge und die Lage der Griffe ist eine natürliche Körperhaltung gegeben. Das Training erfolgt ohne Gelenk- oder Muskelschmerzen. Über den Monitor kann permanent die Herzfrequenz kontrolliert werden. Besonders schön und motivierend sind die Angaben über den Trainingsfortschritt. So wird die Motivation unterstützt, um mit dem Training am Ball zu bleiben. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Trainingsprogrammen gestalten die unterschiedlichen Trainingseinheiten sehr abwechslungsreich. Dazu gehören ein manuell einstellbares Programm sowie Intervallprogramme mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Fazit
Der Bremshey Crosstrainer CF 3 mit Frontantrieb ist ein toller Ellipsentrainer, der sich auch sehr gut als Einstiegsmodell eignet. Flache Bewegungsabläufe und die gute Ergonomie schonen die Gelenke besonders und sorgen für ein schmerzfreies Training.

Zurück zu den Crosstrainer-Testberichten

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort