Rex Sport Frontwheeler San Diego FX 600g

Der Frontwheeler San Diego FX 600g von Rex Sport unterstützt optimal beim Training des gesamten Körpers. Effektiv sind die Belastungen für die Muskulatur und des Herz-Kreislaufsystems ausgelegt. Fit for Fun empfiehlt dieses Ergometer für das Ganzkörpertraining und steht hinter der Lizenz für das Sportgerät. Positiv bewertet wird der Crosstrainer nicht nur durch unterschiedliche Tests. Anwender sind von der Qualität und den Trainingsmöglichkeiten begeistert.

Zum Crosstrainer Test

Aufbau des Gerätes

Beim Auspacken und der ersten Inaugenscheinnahme zeigen sich die qualitativ hochwertige Verarbeitung und das schicke Design. Der Rex Sport Frontwheeler San Diego FX 600g wird in vormontiertem Zustand angeliefert, sodass nur noch einige Teile befestigt werden müssen. Schnell ist das Trainingsgerät zusammengebaut und kann seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen. Da kein zusätzlicher Stromanschluss nötig ist, kann er überall genutzt werden. Für den Transport bietet der Crosstrainer im vorderen Bereich Transportrollen. Unebenheiten im Boden werden schnell und einfach durch die Höhenausgleichsschrauben in den Füßen reguliert.

Training in der Praxis

Die hochwertige Verarbeitung und die exakt abgestimmte Belastungssteuerung zeichnen den Frontwheeler von Rex Sport besonders aus, wodurch er sich besonders für erfahrene Sportler eignet. Die Schwungmasse von 18 Kg im vorderen Bereich sorgt für effektive und anspruchsvolle Trainingseinheiten. Durch den festen, stabilen Stand steht der Ergometer sicher und kann wirklich optimal genutzt werden. Durch die 24 unterschiedlichen Trainingsprogramme kann das Training optimal auf die eigenen Wünsche und Trainingsfortschritte abgestimmt werden. Neben dem manuell einstellbaren Programm und den vielen Intervallprogrammen ist auch eine Körperfettanalyse möglich. So ist schnell der BMI (mittels Gewichtseingabe) ermittelt. Im Trainingsverlauf wird der Trainierende feststellen, dass sich der BMI sehr schnell verändert, da die Fettreserven den Muskeln weichen. Der Trainingscomputer lässt sich während des Trainings schnell und einfach ablesen. Er gibt Informationen über:

• Zeit
• Distanz
• Widerstand
• Kalorienverbrauch
• Geschwindigkeit
• Strecke
• Das gewählte Programm

Über die integrierten Sensoren in den Griffen wird die Pulsfrequenz gemessen. Dies funktioniert einwandfrei und zeigt den aktuellen Puls während des Trainings. Eine zusätzliche Stromversorgung ist nicht nötig, da der Crosstrainer einen integrierten Akku besitzt. So kann auch nach Trainingsende das Trainingsergebnis immer noch abgerufen werden. Leider sieht der Trainingscomputer nicht optimal verarbeitet aus. Dies könnte unter Umständen mutmaßlich zu Problemen nach monatelanger Nutzung führen.

Nicht ganz optimal ist leider die Verarbeitung des Gerätes hinsichtlich langfristiger Nutzung. Schrauben und Lackierung beginnen nach einiger Zeit, trotz regelmäßiger Pflege, leicht zu rosten. Zudem empfiehlt es sich die Räder regelmäßig zu ölen, da sich sonst mitunter das Crosstrainer-typische Quietschgeräusch einstellt.

Fazit
Der Rex Sport Frontwheeler San Diego FX 600g ist ein sehr empfehlenswertes, innovatives Sportgerät für den täglichen Gebrauch und bietet viele Trainingsprogramme, um sich fit und gesund zu halten.

Zurück zu den Crosstrainer-Testberichten

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort