Skandika Crosstrainer Jupiter SF-1010GN

Das Training mit dem Skandika Crosstrainer Jupiter SF-1010GN gestaltet sich besonders ausgewogen und vielseitig. Neben der Leistungssteigung bietet das Training einen optimalen Muskelaufbau. Das Herz-Kreislaufsystem wird gestärkt und überschüssige Fettreserven werden abgebaut. Selbst Extremsportler wie Joey Kelly sind überzeugt von der guten Qualität und den Trainingsmöglichkeiten und empfehlen den Skandika Crosstrainer.

Zum Crosstrainer Test

Aufbau des Gerätes

Der Skandika Crosstrainer Jupiter SF-1010GN wird im komplett aufgebauten Zustand geliefert und überzeugt sofort mit seiner qualitativ hochwertigen Verarbeitung. Mit einer Größe von 166 x 68 x 158 cm (L x B x H) benötigt der Crosstrainer etwas mehr Platz, um aufgestellt zu werden. Für den Transport verfügt er über Transportrollen, die im vorderen Bereich integriert sind. Zum Ausgleich von Unebenheiten im Boden können die Höhenausgleichsschrauben genutzt werden. So erhält das Trainingsgerät einen sichern und festen Stand, auch während einer Trainingseinheit. Alle Schrauben und sonstigen Befestigungen sitzen fest und müssen nicht mehr nachgezogen werden.
Die computergesteuerte Magnettechnologie ist vollautomatisch und besitzt eine individuelle Belastungssteuerung. Die Schwungmasse liegt bei ungefähr 21 Kg.

Training in der Praxis

Mit vielen unterschiedlichen Trainingsprogrammen ist der Skandika Crosstrainer Jupiter SF-1010GN ausgestattet, die über den Trainingscomputer abgerufen werden können. Dazu zählen ein manuelles Programm und zwöl voreingestellte Trainingsprogramme. Zusätzlich können vier Zielherzfrequenzprogramme, ein wattgesteuertes Programm und ein Körperfett-Programm genutzt werden. Sie überzeugen durch ihre Vielseitigkeit und helfen das Training optimal auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Der Trainingscomputer bietet die Möglichkeit, bis zu vier Nutzer abzuspeichern. Hinterlegt werden das Alter, das Gewicht, die Größe und das Geschlecht. Mithilfe dieser Daten wird der Kalorienverbrauch jedes Einzelnen genau ausgerechnet und bewertet. Das Display zeigt unterschiedliche Informationen, die während des Trainings abgelesen werden können. Sie umfassen Angaben über:

• Zeit
• Distanz
• Kalorienverbrauch
• Puls
• Watt
• Geschwindigkeit

Das Display ist mit LCDs ausgestattet. Der Geräuschpegel während des Trainings ist sehr leise und angenehm. Die Bewegungsabläufe sind fließend. Durch die ergonomische Bauform ist eine optimale Körperhaltung gewährleistet. Die Gelenke werden deutlich geschont. Mit einer Schrittlänge von 51 cm ist der Bewegungsablauf fließend und erhält schnell eine gewisse Dynamik.

Fazit
Der Skandika Crosstrainer Jupiter SF-1010GN ist ein innovatives, ausgereiftes Sportgerät für Zuhause. Mit den vielen unterschiedlichen Trainingsprogrammen ist eine optimale Gestaltung der einzelnen Trainingseinheiten perfekt gewährleistet und gestaltet sich vielseitig.

Zurück zu den Crosstrainer-Testberichten

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort